ARBEITSBEISPIEL

Hörex

HÖREX – Besser hören besser erklärt

Unser Kunde HÖREX – ein genossenschaftlicher Hörakustiker-Zusammenschluss von über 550 Fachgeschäften in Deutschland – hat es mit erklärungsbedürftigen Produkten und Dienstleistungen zu tun. Erklärfilme sind eine charmante Form der Kommunikation komplexer Sachverhalte. Und made by Die Werbegenossen machen sie auch noch Spaß.

Situation

Viele Menschen lassen sich trotz Hörminderung nicht mit Hörsystemen versorgen. Es ist ihnen z.B. nicht klar, dass eine frühestmögliche Ausstattung mit Hörgeräten nachhaltiger für ein besseres Hören sorgt. Die HÖREXperten, Hörakustiker in ganz Deutschland, wollten auf sympathische Art und Weise über diesen Zusammenhang informieren – und zeigen, wie dann eine Hörversorgung abläuft und welche Vorteile sie im Alltag bringt. Kurz, knapp, unterhaltsam und leicht verständlich – sowie einfach auf ihren Websites und in sozialen Medien nutzbar.

.01

Herausforderung

Hörakustik ist recht komplex und alles andere als auf die Schnelle mal kurz erklärt. Aber genau das war die Aufgabe.

.02
Aufgabe

Die Erklärfilme der HÖREXperten sollten nicht nur sachlich korrekt informieren, sondern auch noch unterhaltsam die wichtigsten Infos vermitteln.

.03
Lösung

Am besten, Sie sehen sich die Ergebnisse einfach einmal an. Sie kamen auf der Basis eines sehr intensiven Austauschs mit unserem Kunden und den Fachleuten dort zustande. Typisch Werbegenossen waren bei dem Projekt vor allem Expertinnen und Experten beteiligt, die über mehrjährige Branchenerfahrung verfügten. Durch die hohe Hörakustik-Kompetenz der beteiligten Werbegenossen war man deshalb inhaltlich und fachlich rasch auf Augenhöhe und konnte sich auf die Umsetzung konzentrieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Insbesondere zum Einsatz kommende Kompetenzen:

Beratung, Konzeption, Text, Illustration, Grafikdesign, Animation, Programmierung, Video, Musikkonzept, Tonschnitt, Sprecherauswahl, Regie